World of Warcraft: Wrath of the Lich King Cinematic



Neues von Blizzard: World of Warcraft: Wrath of the Lich King Cinematic

Quelle

35 Kommentare

  1. ganz offen, daraus einen richtigen film zu machen wäre klasse. und wenn BLIZZARD genug leute und technik da rein steckt wird es auch keine 20 jahre dauern. alles eine frage der kosten für mensch und material.
    und das ist von allen trailers zu WOW mein liebster.

  2. Und immer noch gänsehaut pur, das beste was blizz veröfentlicht hat. Vermisse die wotlk zeiten, die beste lore, der beste tragische held, und leider schon von game of thrones gestohlen aka night king, der einzig wahre ist arthas!!!

  3. Es ist und bleibt das beste Addon und somit auch der Höhepunkt des Spiels, der mit dem Ende des Lichkings ebenfalls endete.
    Das Addon war nicht nur wegen dem Inhalt und der Atmossphäre so gut, sondern weil man auch einen richtigen Bezug zu WarCraft hatte. Man war einfach drin, da war dieses feeling.
    Bei Cataclysm hatte ich schon lange dieses Feeling verloren und als dann Pandaria erschien, habe ich meinen Account nach dem Erreichen der Maximalstufe auf Eis gelegt.

    Es mag sein, dass das inhaltlich immer noch gut war bzw. alle danach erschienen AddOns ebenfalls, aber ihr könnt mir erzählen was ihr wollt; Das Szenario und die Atmossphäre bis inkl. LichKing Story wird man nicht wieder einfangen können.

  4. Немецкий Артас вскидывает руку с мечом от сердца к солнцу, армия плети ликует. Вам это ничего не напоминает?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.