PlayStation Plus – März 2018



PlayStation Plus – März 2018

PlayStation Plus bringt PS4-Spielern im März 2018 Bloodborne und Ratchet & Clank! Mehr Infos zu euren Vorteilen mit PlayStation Plus: http://bit.ly/1uXIMR3

Verpasst kein Video mehr:
http://www.youtube.com/c/PlayStationDeutschland?sub_confirmation=1

Auf dem offiziellen Kanal von PlayStation Deutschland findet ihr aktuelle Trailer, Spots und Videos aus dem PlayStation-Universum. Bleibt dran und abonniert, um nichts zu verpassen!

All unsere Videos zu PlayStation Plus findet ihr hier:

Folgt uns auf unseren Kanälen für die aktuellsten News und allen Infos zu PlayStation VR, PS Plus und unserem PS Store!

Inside PlayStation – Berichterstattung aus dem PlayStation-Universum: http://www.youtube.com/channel/UC1TglkZCzM614801bBN5wFg
PlayStation Blog Deutschland: http://blog.de.playstation.com
Facebook: http://www.facebook.com/PlayStationDE
Twitter: http://www.twitter.com/PlayStationDE
Instagram: http://www.instagram.com/PlayStationDE
Google+: http://plus.google.com/+InsidePlayStation
Snapchat: PlayStationDACH

Impressum:
Sony Computer Entertainment Deutschland GmbH
Frankfurter Straße 190 A
63263 Neu-Isenburg

Vertreten durch: Andrew J. House, James G. Ryan, Uwe Bassendowski
Kontakt:
Telefon: +49 6102 433 0
Telefax: +49 6102 433 333
E-Mail: service@de.playstation.com

Registereintrag: Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Offenbach
Registernummer: HRB 11603
Umsatzsteuer-ID: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a
Umsatzsteuergesetz: DE 811 826 260

Quelle

12 Kommentare

  1. Naja. Bloodborne der olle Schinken und Ratchet and Clank. Haut mal Multiplayer-Titel raus. Müssen keine großen AAA-Titel sein. Sowas wie Helldivers war klasse. PS+ ist für Multiplayer da also tut was dafür!

  2. Bei bloodborne werden gelegenheitsspieler probleme haben segen und fluch zugleich… ratchet & clank ist das wohl am häufigst steigene und fallende produkt im ps store. So oft wie der oreis sie da gefühlt fast wöchentlich ändert?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.