Erste Eindrücke zu Super Smash Bros. Ultimate (Nintendo Switch)



Neues von Nintendo: Erste Eindrücke zu Super Smash Bros. Ultimate (Nintendo Switch)

Super Smash Bros. Ultimate war eines der großen Nintendo-Highlights auf der gamescom dieses Jahr. Wir haben uns bei den Spielern erkundigt, was ihre ersten Gameplay-Eindrücke zum neuen Titel für Nintendo Switch sind.
Super Smash Bros. Ultimate ist ab 7. Dezember 2018 für Nintendo Switch erhältlich.

#SmashBros #NintendoSwitch #NintendoGC

Offizielle Webseite: https://www.smashbros.com/de_DE/index.html

Facebook Nintendo Switch: https://facebook.com/NintendoSwitch
Twitter Nintendo DE: https://twitter.com/NintendoDE
Instagram Nintendo DE: https://instagram.com/NintendoDE
YouTube Nintendo DE: https://bit.ly/2d3lxTp

Quelle

43 Kommentare

  1. Was sind eure Wunschcharaktere? Meine sind Professor Layton, Nathan (Yo Kai Watch), Mark Evans (Inazuma Eleven), Cooking Mama (einfach als troll charakter lol), Maxwell (Scribblenauts), Diddy Kong. Isaac aus Golden Sun fände ich auch ganz cool obwohl ich das noch nie gespielt habe. Also solange weitere Spieleserien hinzugefügt werden, sind mir die Charaktere ziemlich egal. Hatte bis jetzt z.B keine Ahnung wer Simon Belmont ist aber feier ihn trotzdem.

  2. Also nur wegen Smash die Switch zu holen sehe ich persönlich nicht ein, da das game kaum neue Charaktere hat. Im Vergleich zu Super Smash WIIU hatte der Vorgänger deutlich mehr neue Charaktere zu bieten und es sieht im allgemeinen sowieso eher wie ein port aus, als ein wirklich neues Game in meinen Augen.

  3. Als extrem großer Mario, Pokémon und Smash Bros Fan, KANN ICH ES NICHT MEHR ERWARTEN BIS DAS SPIEL RAUSKOMMT!!! Irgendwie habe ich das Gefühl, dass „Audi Famam Illius“ (Super Smash Bros Brawl Theme) auch im Spiel sein wird…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.