1 comment

Umstrukturierung bei gptimes.de

by on 28. Juni 2016
 

Mit dieser Nachricht informieren wir unsere Nutzer über die Umstrukturierung bei gptimes.de

Um gptimes.de attraktiver für unsere Nutzer zu gestalten, möchten wir unsere Webseite aktualisieren. Die wichtigsten Punkte sind unten aufgeführt. Bei allen Punkten handelt es sich nur um ein Konzept. Eine konkrete Umsetzung ist aber in naher Zukunft möglich.

Nachrichten in Kurzform

Die Umstrukturierungen laufen unter den Motto „Nachrichten in Kurzform“. Das heißt, dass wir uns auf Kurzmeldungen beschränken möchten. Wir möchten nicht um den heißen Brei reden und zum Punkt kommen. Hier ein Beispiel.


21.06.16 – 12 Uhr – Microsoft kündigt neue Konsole an: Project Scorpio

Soeben hat Microsoft auf der E3 eine neue Konsole angekündigt. Die Konsole schimpft sich Project Scorpio. Project Scorpio soll eine sehr leistungsstarke Konsole sein. Ein Fokus der Konsole soll Virtual Reality sein. Außerdem sollen alle Xbox One Spiele auch auf der Project Scorpio spielbar sein. Die Konsole ist für Ende 2017 datiert.

Mehr lesen…..


Unter mehr lesen verstecken sich dann ähnliche Meldungen zu den Thema von anderen Seiten, falls der Nutzer trotzdem mehr lesen möchte. Der Nutzer ist dennoch kurz und knapp über die wichtigsten Punkte informiert. Solche Nachrichten in Kurzform möchten wir zudem nicht nur in Gaming Bereich anbieten. Dazu später mehr.

Überall und Jederzeit

Wir möchten unseren Webseite attraktiver für Mobile-Nutzer machen. Wir möchten in Zukunft nur seltener Bilder sowie Videos auf unserer Webseite darstellen. Außerdem soll durch den AMP Support (Accelerated Mobile Pages Project) unsere Webseite sowie der Inhalt fast ohne spürbare Ladezeiten auf Mobile-Geräten dargestellt werden.

Hinzu kommt ein erweiterter App Support. Nutzer sollen die Möglichkeit haben über die App ihre Interessen auszuwählen und dazu dann Meldungen sowie Push-Benachrichtigungen zu erhalten. Dies ist der attraktivste Weg für unsere Nutzer. Zudem ist meistens der Nutzer bereits durch die Push Benachrichtigungen gut informiert. Was wünscht man sich mehr?

Natürlich wirkt sich das auch teilweise negativ aus, da weniger Werbung dargestellt wird. Dafür haben wir dennoch eine Lösung. Dazu später mehr.

Weniger Möglichkeiten? Nein!

Man könnte nun meinen, dass wir uns stark beschränken. Was ist mit Testberichten, Reportagen oder Ratgebern? Auch dies soll möglich sein. Dies soll fortan unter den Bereich „Premium-Content“ veröffentlicht werden. Hierfür gibt es unseren Partner LaterPay. Über LaterPay kannst du Premium-Content erwerben. Das besondere an LaterPay ist, dass du erst später bezahlen musst. Hat dir der Testbericht nicht gefallen? Dann brauchst du auch dafür nicht bezahlen. Bezahl nur für das wofür du bezahlen willst.

Durch LaterPay ist es möglich, dass alle Nutzer „Premium-Content“ genießen können und frei für sich entscheiden können wofür sie zahlen wollen. Dieser Weg ist attraktiver für uns und für die Nutzer. Wir benötigen dann nicht mehr 5 Werbebanner auf einer Seite um die Kosten zu tragen.

Mehr Überblick

Wir führen Nutzer-Konten ein. Durch Nutzer Konten entscheiden die Nutzer welche Inhalte sie auf ihrer Startseite sehen möchten. Wenn erwünscht bekommt der Nutzer zu diesen Bereich auch jeden Tag einen Newsletter um einen Überblick zu bekommen was in den ausgewählten Interessengebieten passiert ist.

Dies schafft weit aus mehr Überblick als es derzeit der Fall ist. Das Seitenlayout wird zudem erneuert um den Inhalt gerecht zu werden.


Ich hoffe euch gefällt dieser Ausblick auf die Zukunft. Für ein besseres gptimes.de!

comments
 
Leave a reply »

 

Leave a Response