Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia – Limited Edition (Nintendo 3DS)

Der Krieg zwischen Göttern entzweit einen Kontinent in „Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia“, das am 19. Mai für Nintendo 3DS erscheint!

#Nintendo #3DS #Nintendo3DS #FireEmblem

Offizielle Webseite: https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo-3DS/Fire-Emblem-Echoes-Shadows-of-Valentia-1175211.html?utm_medium=social&utm_source=youtube&utm_campaign=FireEmblemEchoes%7CLimitedEdition

Facebook Nintendo 3DS: https://facebook.com/Nintendo3DS
Twitter Nintendo Deutschland: https://twitter.com/NintendoDE
Twitch Nintendo Deutschland: https://twitch.tv/NintendoDeutschland
Instagram Nintendo Deutschland: https://www.instagram.com/NintendoDE
YouTube Nintendo Deutschland: https://bit.ly/2d3lxTp

Quelle

20 Kommentare

  1. Bei FE Fates war die Special Edition ja die einzige Möglichkeit an alle 3 Versionen auf (einem) Modul heranzukommen. Daher war der Ansturm enorm. Diesmal würde es nicht so schmerzen, wenn man keine Limited Edition bekommt finde ich.

  2. Eine LE von Fates zu bekommen war schon schwer genug, ich hoffe, Nintendo hat aus letztem Jahr gelernt.
    Einige Websites könnten ja mal verhindern, dass irgendwelche Vollidioten, um einen abgeschwächten Begriff zu verwenden, nicht 30 Stück vorbestellen, um sie teuer weiter zu verkaufen. >:(
    Bei Spielen hört bei mir echt der Spaß auf. XD

  3. Limited Editions sind ja toll, aber ein paar mehr wie sonst sollten schon hergestellt werden. Das ist immer so ein Zirkus, eine zum Normalpreis zu bekommen…

    Und bitte jetzt noch eine Ankündigung von der Secret of Mana Collection für die Switch, bitte!

  4. Die limited Edition… nein danke. Nicht nach dem, was mit Fire Emblem Fates abging.
    Ich werd mir das Spiel diesmal auch erst holen, nachdem ich ein Let's Play dazu gesehen habe, zumindest so weit, bis ich einige Zeilen Dialog gesehen habe. Wenn die Übersetzung wieder so grottig ist, wie die von Fates, werde ich es mir auf keinen Fall holen. Ich will nicht nochmal enttäuscht werden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.