Der erste Blick auf die Xbox One X | Backstage E3 Xbox

Maxi ist für euch in Los Angeles unterwegs und nimmt euch Backstage mit auf allen Xbox-Events.

XboxDE folgen und nix verpassen:
https://www.facebook.com/xboxde
https://twitter.com/xboxde
https://instagram.com/xboxde/
https://www.youtube.com/user/XboxDE

Maxi findet ihr hier:

https://www.facebook.com/maxigraeff
http://instagram.com/maxopatra

Quelle

18 Kommentare

  1. nach der enttäuschend schwachen e3 von sony dürfte mein kauf der one x(in meinem herzen wird sie immer scorpio heißen) sicher sein. ist denn schon was über das dashboard bekannt? das gleiche wie das normale, oder dieses "motion" zeugs das ja gerüchter wurde? ^^

  2. Ich als High End PC Besitzer bin enttäuscht, da ich mich auf die Konsole sehr gefreut habe, aber sehe keinen Grund mir eine zuzulegen, die Exklusiv Games kann ich auch auf meinem Rechner in 4K 60FPS zocken.. iwie cool mit dem Play anywhere System, aber dadurch brauche ich die Konsole nicht mehr .

  3. Die Pressekonferenz war gestern irgendwie wie ein zweischneidiges Schwert.
    Ich war auf der einen Seite begeistert auf der anderen enttäuscht.
    Meine Highlights waren Metro Exodus und danke das ein neues kommt so geil Microsoft wirklich danke.
    Assassins Creed hat mich auch angesprochen weil endlich mal etwas anderes ist auf der einen Seite aber immer noch AC bleibt.
    Ansonsten muss ich sagen das mir irgendwie die wirklich Xbox exklusiven spiele gefehlt haben.
    Aber besser als letztes Jahr die Pressekonferenz.

  4. Leider gab es auf der Präso nichts, was mir die XboneX schmackhaft gemacht hat. Zumal 500€ ein schwacher "Kampfpreis" sind. Da hätte ich mehr Cojones erwartet. Ist ja nicht so, dass Microsoft auf'm Zahnfleisch geht. Aber schaun wa mal.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.