Call of Duty: Black Ops 3 ist das meist erwartete Spiel zu Weihnachten

Call of Duty: Black Ops 3 ist laut der Nielsen Inside Group das meist erwartete Spiel im Weihnachtsgeschäft.

Damit stellt laut dem Marktforschungsunternehmen der neuste Ableger der Call of Duty Serie sogar andere AAA Produktionen wie Fallout 4 , Assassin’s Creed Syndicate, Need for Speed und Star War: Battlefront in den Schatten. Verwunderlich da Black Ops 3 die Monate über Aufgrund des beispielsweise weggelassenen Einzelspieler auf der Last Gen schlechte Presse kassiert hat.

Es wurden 4.800 Personen im Alter von 7 bis 54 Jahren befragt. Call of Duty: Black Ops 3 bekam eine Wertung von 98 Prozent, direkt danach Fallout 4 mit 95 Prozent. Hier die komplette Grafik:

CoD_BO3_holiday-2015-games-graphic-updated-pc-games (1)

Call of Duty: Black Ops 3 erscheint ungeschnitten in Deutschland und wird voraussichtlich am 6. November 2015 weltweit von Activision für Windows, PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One veröffentlicht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.